Anti Atom Bündnis „Ausgestrahlt - Limburg/Diez“ gegründet

Ziel dieses Aktionsbündnisses ist es, die schon während des Novembers stattgefundenen Demonstrationen gegen Laufzeitverlängerung der Atomkraftnutzung weiter durchzuführen.

Am Montag 22.11.2010 hat sich in Limburg/Lahn das Aktionsbündnis "Ausgestrahlt - Limburg/Diez" zum ersten Mal zusammengefunden. Ziel dieses Aktionsbündnisses ist es, die schon während des Novembers stattgefundenen Demonstrationen gegen Laufzeitverlängerung der Atomkraftnutzung weiter durchzuführen. Desweiteren sollen neue Aktionsformen entwickelt werden, um das Anliegen des Ausstiegs aus der Atomenergienutzung in Deutschland in die regionale Bevölkerung zu tragen und zu vermitteln.

Das Aktionsbündnis trifft sich wieder am kommenden Montag 29.11.2010 um 19:00 im Hotel "Zur Eisenbahn" Holzheimer Str. 8, Limburg. Dem Aktionsbündnis gehören Bürgerinnen und Bürger aus der Region an, Vertreter des BUND und der Parteien "Bündnis 90 / Die Grünen" sowie "Die Linke". Für weitere Interessenten oder auch Gruppen, die sich gemeinsam in der genannten Richtung engagieren möchten, ist das Aktionsbündnis weiterhin offen!

 


Listenansicht   Zurück