Die Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN haben für die nächste Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 20. September beantragt, dass in Bad Camberg eine neue Jubiläums-Baumbepflanzung realisiert wird. In der Stadtverordnetenversammlung am 29. April 2004 wurde auf Initiative der GRÜNEN beschlossen, das Projekt „Jubiläums-Baumpflanzungen an der ICE-Neubaustrecke“ zu realisieren. Privatpersonen, Organisationen, Firmen, Vereine und Jahrgänge konnten ....

 

   Mehr »

zeigt eine kleine entstandene Baumreihe am 12. November 2005
zeigt einen Teil der entstandenen Baumreihe am 6. September 2016

am 12. Juli 2016 fand im Großen Saal des Kurhauses in Bad Camberg die Veranstaltung von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN, Ortsverband Bad Camberg und Kreisverband Limburg-Weilburg, mit dem Thema "TTIP und CETA - Was erwartet uns". Der Berliner Radio-Journalist Peter Kreysler hat in den letzten Jahren zu diesem Thema recherchiert und im vollbesetzten Großen Saal des Kurhauses vor 140 Besuchern einen spannenden, sehr sachlichen und fundierten Lichtbildervortrag gehalten. Er stellte insbesondere dar,...   Mehr »

Voll besetzter Großer Saal des Bürgerhauses Bad Camberg
Peter Kreysler, der Referent zum Thema
Daniela Kausch (rechts) informiert die GRÜNEN-Politiker Phillip Krassnig, Mathias Wagner und Dieter Oelke (von links)

Mathias Wagner, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag, informierte sich über die Lage des Einzelhandels in Bad Camberg. Zusammen mit Phillip Krassnig vom Kreisvorstand und Dieter Oelke von den örtlichen GRÜNEN besichtigte er die Altstadt.

Grund für den Rundgang der Politiker war der Geschäfteleerstand, der in letzter Zeit zugenommen hat. Besonders der ansteigende Internethandel und die Ansiedlung.....   Mehr »

In der Wahlveranstaltung „GRÜNER Wind für Bad Camberg“ im Kurhaus stellten sich die vier Spitzenkandidatinnen / Spitzenkandidaten von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN für die Kommunalwahlen vor.

MdL Angela Dorn umriss die Politik und Zielvorstellungen für Hessen. Angela Dorn, Spitzenkandidatin der GRÜNEN bei der letzten Landtagswahl und jetzige parlamentarische Geschäftsführerin der Landtagsfraktion, referierte über die Flüchtlingspolitik und.....   Mehr »

Spitzenkandidat/en/innen von links: Heike Hannappel, Holger Reich, Kerstin Weyrich, Dieter Oelke, Angela Dorn

Am Randes eines Neujahrsempfangs 2016 der GRÜNEN in Limburg führten die Bad Camberger Politiker Sabine Häuser-Eltgen und Dieter Oelke ein Gespräch mit dem hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir. Der Minister informierte über den Stand der Energiewende und des Umweltschutzes, den Aktionsplan für die Integration von Flüchtlingen, über die Schaffung neuer Stellen bei der Polizei und im Kultusbereich sowie über weitere Maßnahmen der Landesregierung. Häuser-Eltgen und Oelke berichteten Al-Wazir über die Situation in Bad Camberg. Chancen für die Verbesserung der Infrastruktur ergäben sich für Bad Camberg durch das Kommunalinvestitionsprogramm der Landesregierung, erklärte Al-Wazir. Dadurch ständen der Kurstadt etwa 400.000 Euro an zusätzlichen Mitteln zur Verfügung, um Bad Camberg in dem zur dauerhaften Aufgabenerfüllung erforderlichen Umfang instand zu halten.

   Mehr »

Foto von links: Sabine Häuser-Eltgen, Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, Dieter Oelke
URL:http://gruene-badcamberg.de/presse/presse-2016/